Philharmonisches Festspielorchester, Arturo Leonard