Ein Kurs in Wundern - Berlin Sessions

L53 -56: Wiederholung Lektion 11-30

February 25, 201427 min
Lektion 53 -56: Wiederholung der Lektionen 11-30 (11) Meine bedeutungslosen Gedanken zeigen mir eine bedeutungslose Welt. (12) Ich rege mich auf, weil ich eine bedeutungslose Welt sehe. (13) Eine bedeutungslose Welt erzeugt Angst. (14) GOTT hat keine bedeutungslose Welt erschaffen. (15) Meine Gedanken sind Bilder, die ich gemacht habe. (16) Ich habe keine neutralen Gedanken. (17) Ich sehe keine neutralen Dinge. (18) Ich erfahre die Wirkungen meines Sehens nicht allein. (19) Ich erfahre die Wirkungen meiner Gedanken nicht allein. (20) Ich bin entschlossen, zu sehen. (21) Ich bin entschlossen, die Dinge anders zu sehen. (22) Was ich sehe, ist eine Form von Rache. (23) Ich kann der Welt, die ich sehe, entrinnen, indem ich Angriffsgedanken aufgebe. (24) Ich nehme nicht wahr, was zu meinem Besten ist. (25) Ich weiß nicht, wozu irgend etwas dient. (26) Meine Angriffsgedanken greifen meine Unverletzlichkeit an. (27) Vor allem will ich sehen. (28) Vor allem will ich die Dinge anders sehen. (29) GOTT ist in allem, was ich sehe. (30) GOTT ist in allem, was ich sehe, weil GOTT in meinem Geist ist.* ∞ Ankündigung: Ein Kurs in Wundern Advents in Berlin - mit Laurel vom 21.-23. Februar, und mit Tim vom 7.-9. März. Du bist herzlich eingeladen! Infos und Anmeldung: ekiw.berlinsessions@gmail.com Andreas: 0176 382 487 12 * Jesus Christus im Übungsbuch von "Ein Kurs in Wundern". Das Buch ist im Greuthof Verlag erschienen und in jeder Buchhandlung erhältlich. || Berlin Sessions Hotline - 030 120 745 39 - jederzeit erreichbar für deine Erinnerung an deine vollständige Erlösung in diesem Augenblick ||

Chat About L53 -56: Wiederholung Lektion 11-30

For You